Lernzentren in Hochschulbibliotheken : Learning Centres und Information Commons

  • Sonja Wiestler

Abstract

Aus Großbritannien und den USA erreichen das deutsche Bibliothekswesen interessante neue Entwicklungen und Konzepte mit klangvollen Namen wie „Learning Spaces“, „Learning Centres“ oder „Information Commons“. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bei der Übersetzung der Begriffe wird klar, dass es sich dabei um moderne, aufwändig gestaltete neue Lernumgebungen handelt, die vor allem in Hochschulbibliotheken umgesetzt werden. Im Folgenden soll ein kurzer Überblick über Lernzentren bzw. Information Commons und Learning Centres und deren Entstehung gegeben werden. Durch die Vorstellung eines Lernzentrums aus Großbritannien soll ein Eindruck über Schwerpunkte und Gestaltung dieser Einrichtungen vermittelt werden.